icon Elterncoaching
Coaching

Triple P – Elterntraining

Triple P ist ein präventives Programm zur Förderung der Erziehungskompetenz.
Im Gruppentraining werden hilfreiche und bewährte Erziehungsfertigkeiten vermittelt. Die Kurse laufen über 8 Wochen und bestehen aus fünf wöchentlichen Gruppensitzungen und drei individuellen Telefonkontakten. Durch enge Verbindung von Theorie und Praxis werden die Übertragbarkeit in den Alltag gewährleistet und dauerhafte Veränderungen gefördert.

Marte Meo

Marte Meo ist ein videogestütztes Beratungsangebot zur Entwicklungsförderung.
Der Name Marte Meo ist aus dem lateinischen abgeleitet und bedeutet so viel wie „aus eigener Kraft“ erreichen. Ziel des Verfahrens ist es, (Pflege-) Eltern und Bezugspersonen des Kindes darin zu begleiten, wie sie Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen können. Videoaufnahmen aus dem Alltag der Familie stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Der Marte Meo Therapeut erstellt eine Interaktionsanalyse. Der Entwicklungsstand des Kindes wird ebenso sichtbar wie die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Eltern bzw. Bezugspersonen. In einem Beratungsgespräch mit den Eltern oder Fachkräften werden ausgewählte Bilder mit Marte Meo Informationen verbunden und den Eltern (Fachkräften) vermittelt.