icon Beratung/Seminare

Supervision für Pflegeeltern

Pflegeeltern stehen im Alltag mit ihren Pflegekindern immer wieder vor neuen Herausforderungen, Fragen und Entscheidungen, denen sie sich stellen müssen. Sich diesen Herausforderungen zu stellen ist eine nicht immer ganz einfache Aufgabe. Ein Gefühl von Überlastung, Entmutigung und Resignation kann sich einschleichen.
Supervision bietet hier eine gute Unterstützung, sich mit anderen Pflegeeltern über typische Themen und individuellen Fragen auszutauschen. Der Erfahrungsaustausch und der Rückhalt in der Gruppe ermöglicht eine neue Sicht auf den gesamten Entwicklungsprozess. Pflegeeltern reflektieren ihr Rollenverständnis, fühlen sich ermutigt und lernen sich ggf. deutlicher abzugrenzen.

Bewerberseminare

Seminare Zukünftige Pflegeeltern sollten auf ihre neue Aufgabe bestmöglich vorbereitet sein.
Das Bewerberseminar bietet die Möglichkeit, fachliches Wissen und erste pädagogische Kompetenzen zu entwickeln. Zudem bietet der Austausch mit der Seminarleitung und den anderen Bewerbern die Gelegenheit, die eigene Motivation und Belastbarkeit zu reflektieren und sich in seinem Entschluss sicherer zu werden.
Themenschwerpunkte in der Schulung sind:
  1. traumatische, frühkindliche Erfahrungen und ihre Auswirkungen
  2. Bindungsmuster und ihre Bedeutung im Zusammenleben
  3. Integrationsphasen des Pflegekindes
  4. rechtliche Grundlagen/ Vormundschaft/ Pflegschaft
  5. Biographiearbeit und Umgangskontakte mit dem Herkunftssystem